LJCTA.org

Xiao Qing Lin

Xiao Qin Lin

Xiao Qing Lin (18. Generation Chen Stil Taiji) lernte ab 1940 bei Chen Fake das traditionalle Taiji (alter Stil). Er war offiziell als Schüler anerkannt und bekam persönlichen Unterricht von Chen Fake.

Xiao Qing Lin bekleidete als erster ein Amt als Mitglied des Ausschusses des Kampfkunstforschungsinstituts von Peking (Beijing).

1983 übernahm er das Amt des Vizepräsidenten der chinesischen Chen-Stil Taiji Forschungsgesellschaft in Beijing.

1993 war er der erste Cheftrainer der Beijing Kampfkünste-Akademie.

Er genießt hohes Ansehen in chinesischen Taiji Kreisen.

Xiao Qing Lin hat Chen Fakes Stil unverändert übernommen und übt heute noch jeden Tag im großen Park von Beijing.

www.ljcta.org www.taijiverein.de www.taichiverein.de www.berlintaiji.de
Letzte Änderung: Montag 06. November 2017, 13:42 Uhr +0100 CEST (Berlin)